Bezirk
de

1. August

Am ersten August erinnern wir uns an den ersten Bundesschluss unserer Vorfahren und die gegenseitige feierliche Erklärung, füreinander und miteinander die Zukunft zu gestalten.

Gottes Bund mit uns Menschen geht weit darüber hinaus. Er verspricht uns ein neues Herz und einen neuen Geist, damit wir freudig und dankbar auf seinen Wegen gehen können.

Gott hält seinen Bund der Liebe zu uns bedingungslos und in unendlicher Treue aufrecht. Selbst wenn wir versagen und uns verrennen, hält er zu uns.

ER lädt uns ein, uns seiner Liebe und Leitung anzuvertrauen.

Erinnern wir uns am 1. August nicht nur an die mutigen Eidgenossen von einst, sondern auch an den gegenwärtigen und treuen Vater im Himmel, der seinen Bund mit uns nie aufkündigt.

Stimmen wir darum fröhlich ein in die Worte der Nationalhymne: …denn die fromme Seele ahnt Gott im hehren Vaterland.     Pfarrerin Sylvia Minder

Photo by Janosch Diggelmann on Unsplash

 

Schutzkonzept

In unseren Gottesdiensten sind zur Zeit 50 Personen zugelassen. Ausserdem besteht in unseren Kapellen eine Maskenpflicht. Das detaillierte Schutzkonzept der EMK Schweiz finden Sie hier.

 

Newsletter download

Newsletter - Juli 2021

alle Infos hier

Newsletter vom Juli 2021

Bibelgespräche

Jakobsgeschichten

18. August
1. September
15. September
6. Oktober
20. Oktober
3. November

jeweils am Mittwoch von 20 bis 21 Uhr in der EMK Bülach

Herzlich Willkommen

Wir sind ein Gemeindebezirk der evangelisch-methodistischen Kirche. In unseren Gottesdiensten, Gruppen und Projekten versuchen wir, konkret zu leben, was die weltweite EMK als ihre Mission so formuliert: Menschen in die Nachfolge Jesu Christi führen, auf dass die Welt verändert wird.

Jedermann und jedefrau ist herzlich eingeladen, unverbindlich reinzuschnuppern oder verbindlich mitzuarbeiten. Wir freuen uns immer, neue Leute kennenzulernen.

Was wir tun
Scroll Up